schweden

Der BDP...

BDP  Bundesverband e.V.

Baumweg 10
60316 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 431030
bundesverband[at]bdp.org
http://www.bdp.org

 

Der Bund Deutscher Pfadfinder_innen (BDP) ist ein unabhängiger, offener, demokratischer Jugendverband, der die gesellschaftliche Partizipation und Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel hat.

Wir hinterfragen gesellschaftliche Prozesse und Gegebenheiten kritisch und vertreten die Interessen und Meinungen von Kindern und Jugendlichen gegenüber den machthabenden Institutionen. Mit unserer Arbeit wollen wir soziales, politisches und kulturelles Engagement unterstützen, entwickeln und verwirklichen. Bei uns kann jede_r neue, altbewährte, verrückte, utopische, geniale, schräge Ideen einbringen und mit Unterstützung verwirklichen.

Inhalte unserer Projekte entstehen dadurch bewusst nicht von oben nach unten, sondern wachsen organisch durch die Menschen, die im BDP aktiv sind. Darum sind auch die Themenfelder, in denen wir arbeiten, teilweise so unterschiedlich. Manche tauchen ausschließlich in einer Region auf, andere ziehen sich durch den gesamten BDP.

In diesen Projekten arbeiten wir:

Kinderhäuser und Kindergärten, Kinder- und Jugendgruppen, Jugendzentren, Jugendcafés, Infoläden, Frauen- und Mädchenarbeit, Schüler_innenläden, Spielmobile, Abenteuerspielplätze, Ausbildungsprojekte, Theater- und Zirkusprojekte, Ambulante Pflege und Dienstleistungen, Ambulant betreutes Wohnen, Wohnprojekte für Menschen mit Behinderungen, Integrationsprojekte, Reisen, Freizeiten, Multiplikator_innenausbildung und Internationaler Jugend- und Fachkräfteaustausch.

Wir engagieren uns in verschiedenen Arbeitsfeldern und Projekten, gemeinsam ist uns dabei jedoch unsere Haltung.
Die Struktur des Bund Deutscher Pfadfinder_innen umfasst den Bundesverband, die Landesverbände und Gliederungen, den Bundesvorstand und verschiedene Gremien. Und natürlich gibt es auch verschiedene Möglichkeiten, im BDP mitzumachen.

Außerdem gibt es bundesweite Arbeitskreise, in denen verschiedene Themen behandelt und Materialien erarbeitet werden sowie Diskussionen und Austausch stattfinden.