Stellenausschreibung Jugendbildungsreferent:in

Downloads

Der Bund Deutscher Pfadfinder_innen (BDP), Bundesverband mit Sitz in Frankfurt am Main sucht ab 01.02.2022 oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n

Jugendbildungsreferent:in [m/w/d] für Jugendverbandsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit & Vernetzung

Der BDP ist ein pädagogischer und politischer Jugendverband. Als unabhängiger und anerkannter Träger der Jugendhilfe organisieren wir partizipative Kinder- und Jugendfreizeiten und Angebote zur politischen und kulturellen Bildung.

 

Die Stelle hat einen Umfang von 29,5 Std./ Woche und ist – nach 6 Monaten Probezeit – auf zwei Jahre befristet mit Option auf eine Entfristung.

 

Deine Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit Geschäftsführung, Team und Bundesvorstand

  • Organisation und Durchführung von Arbeitstagungen, Bildungsangeboten sowie Multiplikator:innenfortbildungen

  • Jugendpolitische Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, soziale Medien, Newsletter, Verbandsmagazin, Kampagnen)

  • Begleitung der Organisationsentwicklung des BDP, insbesondere die Vernetzung der Bundesebene mit der BDP-Basis

  • Unterstützung der ehrenamtlichen Strukturen und Arbeitskreise

  • Allgemeine Bürotätigkeiten

 

Du bringst mit:

  • Fundierte Kenntnisse der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Kenntnisse in der außerschulischen Jugendbildung / Jugendverbandsarbeit / internationale Jugendarbeit

  • Identifikation mit den Zielen und politischen Inhalten des BDP

  • Fachliche und jugendpolitische Kompetenzen und Erfahrungen, insbesondere in der Öffentlichkeitsarbeit

  • Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Gremien

  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, Eigeninitiative und Überzeugungskraft

  • Bereitschaft auch am Wochenende mit jungen Ehrenamtlichen zu arbeiten und deutschlandweit für uns unterwegs zu sein

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung

  • EDV Kenntnisse

 

Wir bieten:

  • Ein aufgeschlossenes, kreatives Team

  • Flexible Zeiteinteilung

  • Regelmäßige Supervision

  • BahnCard 50

  • Vergütung in Anlehnung an TVöD

 

Der BDP beschäftigt sich mit gesellschaftlichen Ungleichheiten und schätzt das Erfahrungswissen von Personen, die in der Gesellschaft strukturell benachteiligt werden. Deren Bewerbungen, insbesondere von Frauen*, werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Leider sind unsere Räumlichkeiten nicht rollstuhlgerecht.

Bitte sende deine vollständige Bewerbung in Form eines PDF-Dokuments bis zum 16.01.2022 per eMail stellenbewerbung [at] bdp.org ()

Für Rückfragen sind wir gerne per Mail oder Telefon erreichbar:

Bund Deutscher Pfadfinder_innen (BDP)
Bundesverband / Bundesvorstand
Baumweg 10
60316 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 431030
bundeszentrale[at]bdp.org