kein platz für rassismus
15. - 16.3.2021

Vernetzungstreffen Politische Bildung

Was
Vernetzungstreffen Politische Bildung

Wann
15.-16.03.2021

Wo
digital

Anmeldung und Info
Mirjam Tutzer
Tel: 06990430506
mirjam.tutzer [at] bundesverband.bdp.org (mirjam.tutzer[at]bdp.org)

Das Vernetzungstreffen Politische Bildung vereint alle Menschen, die im BDP politische Bildungsarbeit machen. Dabei tauschen sich Hauptamtliche mit Ehrenamtlichen aus, bilden sich fort und erarbeiten neue Perspektiven auf ihre Arbeit. Die Themen bringen wir alle ein, ebenso unsere Fragestellungen und Anregungen.

Bei diesem Treffen wollen wir den Schwerpunkt auf Rassismuskritik legen: was bedeutet das? Wo begegnet uns dies in unserer Arbeit? Wie rassismussensibel sind unsere Angebote sowie die Strukturen des BDP? Wer kommt zu unseren Veranstaltungen und wie können wir neue Zielgruppen ansprechen?
Darauf aufbauend werfen wir einen Blick auf das Konzept von Interkulturalität, welches seit Jahren maßgeblicher Teil des BDPs ist. Inwiefern bedienen die Grundannahmen einer interkulturellen Ausrichtung aber Stereotype und Festschreibungen, die eigentlich aufgelöst werden sollen? Wie kann eine strukturelle Kritik formuliert werden, wenn die Idee von unterschiedlichen 'Kulturen' im Vordergrund steht?

Diesen Fragen wollen wir uns widmen und mit praktischem Blick auf unsere Arbeit besprechen.

 

Programm:

Montag
12-15 Uhr- Austausch, Bildung unter Pandemie- Bedingungen, Herausforderungen und Chancen, Tools und Methoden
17-20 Uhr- Input von Nadine Golly: Rassismuskritik und Interkulturalität

Dienstag
10-12:30 Uhr- Welche Haltung haben wir in Bezug auf Rassismus? Wie drücken wir diese aus? Welche Fragen/ Themen beschäftigen uns/ bleiben offen? Wie beschäftigen wir uns weiter mit dem Thema?
13-14 Uhr- Digitale BDP Mittagspause
14:30- 17 Uhr- (Bildungs)Materialien erstellen und teilen, BDP Publikationen, Aussendarstellung des BDP, Vernetzung zwischen den LVs und BV

Andere Veranstaltungen