Theaterpädagogik

Unsere Theaterpädagogik setzt sich aus künstlerischen und pädagogischen Bereichen zusammen und kann auf ganz unterschiedliche Schwerpunkte hinauslaufen. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zur Umsetzung ihrer kreativen Ideen anzuregen und ihre Ausdrucksfähigkeit zu erweitern. Wir wollen Kinder und Jugendliche in ihrem Selbstbewusstsein stärken, ihre theatrale Wahrnehmung verbessern und sie somit dazu bringen, die Welt mit anderen Augen zu betrachten. Sie sollen lernen ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und sich auf neue unterschiedliche Rollen einzulassen.

Durch Vertrauen und der Berücksichtigung der Lebenshintergründe der Teilnehmer_innen, lernen wir uns selbst besser kennen und gehen bewusster mit den Ausdrucksmöglichkeiten unseres Körpers um.

Theaterspielen bedeutet für Erwachsene oft nur Spaß und Ablenkung vom Alltag. Doch gerade Kinder und Jugendliche machen in diesem Bereich Erfahrungen, die mehr vermitteln, als auf den ersten Blick sichtbar: neben dem Applaus am Ende einer Aufführung oder Lob und Kritiken in der Presse bekommen die Spielenden vor allem in den Proben eine unmittelbare Reaktion auf ihre Arbeit.
Rückblickend berichten Jugendliche immer wieder von Schlüsselerlebnissen, die ihr Leben entscheidend beeinflußt haben. Wenn ihr Interesse habt, selbst auch einmal Theater zu spielen, meldet Euch bei dem Projekt in Eurer Nähe!
 

 

Theaterfabrik Gießen
Hannah-Arendt-Str.6
35394 Gießen
Tel. 0641-76228
BDP_Giessen@gmx.de
 
WildwuX
Albstedterstraße 29
27628 Albstedt
04746 - 951016
wildwux@bdp.org
 
Jugendtheatercamps und Theaterschulprojekte
Flugplatz
17248 Lärz
mail@kulturkosmos.de