Tarn Pfingsten

Datum: 
18. Mai 2013 (ganztags) - 1. Juni 2013 (ganztags)

 

Mit Kajaks unterwegs in Südfrankreich

 

Nach unserer Anreise mit Bus und Bahn erreichen wir einen direkt am wunderschönen Tarn gelegenen Campingplatz in Millau, wo uns unser Begleitfahrzeug mit den Kajaks, Zelten und Lagerküche erwartet. Dort werden wir uns im stillen Wasser eines Stauwehres mit den Kajaks vertraut machen und dann zu einer ersten kleinen Tour mit etwas Strömung aufbrechen.

Anschließend wagen wir uns in die Tarnschlucht und fahren in gemütlichen Tagesetappen den Tarn hinab. Im Kajak haben wir alles für ein leckeres Mittagspicknick dabei. Was wir auf dem Fluss nicht brauchen, transportieren wir im Begleitbus. In der beeindruckenden Kulisse der Schlucht entdecken wir kleine Dörfer, schöne Badeplätze und sonnige Stellen zum Verweilen und Baden.

Die Umgebung hat noch mehr zu bieten: Ausflüge in nahegelege Städtchen, geheimnisvolle Höhlen am Wegesrand, Felsen, von denen wir ins erfrischende Nass tiefer Wassergumpen springen können. Ein Tagesausflug auf die Hochebene, von der aus man die Tiefe der Schlucht und die Hochebene des Massiv Central bewundern kann ist ebenfalls möglich. Wir entscheiden gemeinsam über unser Programm, immer in der abendlichen Runde nach dem guten Essen.

Die alltäglichen Aufgaben erledigen wir gemeinsam. Kochen, Spülen sowie die regelmäßigen Lagerumzüge sind somit schnell erledigt und es bleibt noch viel Zeit für Gruppenaktivitäten und Spiele.

Die Freizeit ist für Kajakanfänger gut geeignet, nur Schwimmen solltest du trotzdem können.

Teilnehmer: 18
Alter: 13 - 15
Preis: 540 EUR
Team: Klaus, Mark, Marie & Sandro
Abfahrtsort: Bempflingen
Zustiege: Raststätte Baden-Baden

 
 
BDP-Landesverband
Baden-Württemberg
Grafenberger Str.25
72658 Bempflingen
Fon 07123 - 360 65 65
Fax 07123 - 360 65 66
lv.baden-wuerttemberg@bdp.org
www.bdp.org/bawue