Stellenausschreibung Referent_in für Fördermittel

Zum 15. Mai 2012 sucht der Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP) Bundesverband mit Sitz in Frankfurt am Main eine/n Referent_in für Fördermittel (Schwerpunkt KJP)

Der BDP ist freier Träger der Jugendhilfe und bundesweit tätig. Als deutschlandweiter Zusammenschluss ist die BDP Bundesgeschäftsstelle für die zentrale Vernetzung seiner Gliederungen, die Akquise, Beantragung und Abrechnung von bundesweiten Fördermitteln und die Präsentation des Verbandes nach außen zuständig.

Stellenumfang: 19,5 Std./ Woche

Ihre Aufgaben:

  • Beantragung, Weiterleitung und Abrechnung von Fördermitteln nach dem KJP

  • Kommunikation mit u.a. dem BMFSFJ und der Stiftung DRJA (Deutsch-Russischer Jugend Austausch)

  • Kommunikation, Beratung und Schulung der Mittelempfänger in den Gliederungen

  • Finanzakquise

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Überzeugungskraft

  • Guten Schreibstil und Geschick im Umgang mit Zahlen

  • Vorkenntnisse in der Jugendverbandsarbeit

  • Erfahrung im Umgang mit ehrenamtlichen Arbeits- und Entscheidungsstrukturen

  • Idealerweise Kenntnisse zum Kinder- und Jugendplan des Bundes

  • Idealerweise Erfahrung in Mittelakquise (Sponsoring, Stiftungen, Spenden)

Wir bieten:

  • Regelmäßige Supervision und Fortbildungen

  • Ein aufgeschlossenes, kreatives Team

  • Flexible Zeiteinteilung

  • Ein dynamisches Umfeld

 

Die Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet.

Bewerbungen sind (gerne auch als PDF) bis zum 23.04.2012 zu richten an:

Bund Deutscher PfadfinderInnen e.V. Bundesverband

Baumweg 10
60316 Frankfurt am Main
Tel.: 069 431030
Fax: 069 4059595
bundesverband[at]bdp.org
http://www.bdp.org