Selbstverwaltete Projekte

Im BDP gibt es viele Jugendprojekte, die weitgehend selbstbestimmt und selbstverwaltet organisiert sind. Diese Projekte schaffen ein Umfeld, in dem Freizeit eigenverantwortlich und gemeinschaftlich gestaltet und verwirklicht werden kann. Die Entwicklung eigener, emanzipierter Perspektiven, die Aktzeptanz anderer Lebensentwürfe, die Übernahme von Verantwortung, das Finden gemeinsamer Lösungen von Aufgaben und Problemen und vor allem der Spaß an der Sache sind dabei wichtige Faktoren.

Der BDP ist eine Plattform zur Vernetzung für selbstverwaltete Projekte: gemeinsame Ziele sind gemeinsam leichter zu erreichen und der Austausch untereinander kann sehr bereichernd sein. 

Folgende Liste der selbstverwalteten Projekte und Gruppen im BDP ist nach Ortsnamen sortiert:

Babenhausen: BDP Café

Berlin: Jugendclub Bunte Kuh

Greifswald: IkuWo (Internationales Kultur und Wohnprojekt)

Groß-Umstadt: Politisches Jugendcafé

Neubrandenburg: AJZ (Alternatives Jugendzentrum)

Paderborn: BDP Infoladen 

Ribnitz-Damgarten: Alternatives Jugendzentrum KITA e.V.

Schwalbach: Stadtinsel Schwalbach

Schwerin: Internationales Zentrum für Randale und Melancholie

Wismar: Infocafè "Theorie, Kritik und Cola" 

 

Ihr wollt Euch mit Euerm Projekt dem BDP anschließen? Dann meldet Euch beim BDP in Eurer Nähe oder bei der BDP Bundesgeschäftsstelle!