Moulin de Vernusse

Ihre Mühle im Burgund
Die Mühle, gelegen im Burgund, Frankreich, wurde schon vor der französischen Revolution erbaut. Das ehrwürdige und geschichtsträchtige Gebäude bietet für Gruppen jeder Altersklasse Ruhe und Entspannung, hier haben Sie die Möglichkeit zur Entdeckung des wunderschönen Burgund, dessen Natur und Menschen und der Gestaltung verschiedenster Freizeitaktivitäten.
Wer das erste Mal Bekanntschaft mit der Mühle macht, bekommt schnell ein Gefühl von Behaglichkeit und Ruhe vermittelt. Kein Straßen- oder Stadtlärm, keine dreckige Luft und keine Hektik. Hier ist ein Ort der Erholung. Die einfache Gemütlichkeit macht den besonderen Charme der Mühle aus. Besonders beliebt sind die Lagerfeuer im Hof oder das behagliche Feuer drinnen in der ersten Etage im Ofen an den kälteren Abenden. Nebenan in der Wohnküche mit Holzküchenofen, Gasherd und zünftigen Bauerntisch verbringt man gemütliche Abende mit Gesellschaftsspielen und Gesprächen.
Töpfe, Pfannen, Geschirr und Besteck sind auch für größere Gruppen ausreichend vorhanden. Auf der Terrasse kann inzwischen via Mobiltelefon Kontakt zur Außenwelt gehalten werden. Für die Nacht stehen auf zwei Stockwerken 15 Betten in 4 Zimmern zur Verfügung, in drei der Zimmer steht ein gemütlicher Holzofen bereit. Ein Badezimmer und eine getrennte Toiletten- und Duscheinheit sind natürlich auch vorhanden.

Die Umgebung
Die Mühle liegt in einem Tal nahe Arnay le Duc, zwischen Autun und Beaune, südlich von Dijon. Eines der berühmtesten, bedeutendsten und schönsten Weinanbaugebiete der Welt liegt nur einen Steinwurf entfernt. Die nächsten größeren Orte befinden sich mindestens 10 km entfernt, was darauf hindeutet, dass die Straßen an der Mühle nahezu unbefahren sind. Die Landschaft zeigt sich geradezu klischeehaft von ihrer malerischen Seite. Unberührte Natur erleben ohne Massentourismus.
Auch nicht weit entfernt befindet sich das Morvan, ein mittelgebirgsähnliches Gebiet, ideal für Freizeit und Erholung."Nebenan" im Morvan können überschüssige Energien durch Sport abreagiert werden: Beispielsweise durch die herrliche Landschaft wandern oder Fahrrad fahren, über die weit verzweigten Wasserwege mit dem Kanu paddeln oder die Felsen bezwingen. Direkt um die Mühle können sich ambitionierte SportradlerInnen in teilweise recht anspruchsvollen Strecken verlieren.
Wer sich für neueste Geschichte interessiert, findet im Norden des Morvan ein Widerstandsmuseum, das umfassende Informationen über die Resistance im zweiten Weltkrieg bietet.
Kulturell ist in näherer Umgebung einiges geboten. Beaune ist als reiche Winzerstadt durch die protzigere Bauweise bekannt, in Autun gibt es gut erhaltene römische Baudenkmäler, aber auch Kirchen und Lyzeen aus der Neuzeit zu sehen. Überall sind romantische Kirchen oder Menhire gestreut.
Im Weinbaugebiet gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Kunst des Winzers kennenzulernen. Wer schon immer mal wissen wollte, wo die Geheimnisse des Kelterns liegt, kann hier diese - soweit es der Winzer natürlich zulässt - erforschen.

Unsere Mühle und Preise
Die Mühle ist ein ideales Haus für (Jugend)Gruppen bis 15 Personen, mit Einschränkungen auch für max. 20 Personen und für kleine und große Familien.

Normalpreis: 10 € pro Person und Tag
Ermäßigt: 6 € pro Person und Tag
Mindestmietpreis: 400 € pro Woche
Der Mindestmietpreis gilt pauschal als Untergrenze pro Woche, er kann nur in Ausnahmefällen nach Rücksprache für Einzelpersonen unterschritten werden. Die Ermäßigung gilt für Kinder und große Gruppen.
Vor Ort gibt es eine deutschsprachige Kontaktperson (Silvie) für Fragen und Unterstützung bei evtl. Problemen. Bei Bedarf bietet Silvie auch interessante Führungen in der näheren Umgebung an.

Ihre Reservierung
Für weitere Informationen bitten wir Dich/Sie uns eine unverbindliche Anfrage an den BDP nach Nürnberg senden.

BDP Nürnberg
im LV Bayern

Eddi Taubert
Am Anger 11
90411 Nürnberg
subraumlib@gmx.net

Moulin de Vernusse
21230 St. Pierre-en-Vaux 
Frankreich / Côte D´or