Jugendbegegnung: Theater, Medien, Kunst

Datum: 
22. Juli 2013 (ganztags) - 1. August 2013 (ganztags)

 

  • Du hast Lust auf 10 Tage voll mit Theater, Medien, Kunst und jeder Menge Spaß auf einem fantastischen Gelände im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte?

    Dann Sachen packen und los!

    Um was geht es?
    Was ist eigentlich gerecht, ungerecht und in was für einer Gesellschaft möchten wir leben? 
    Große Fragen denen wir auf den Grund gehen wollen.
    Jedoch nicht mit trockener Theorie, sondern in Workshops, Diskussionen und Rollenspielen, wobei die Freizeit nicht zu kurz kommt. Ihr könnt dabei zwischen Theater-, Medien, Kunst- und Zirkusworkshops wählen. Ziel ist es, eine Theatershow zu erarbeiten, die vor einem Publikum präsentiert wird. Mit Beteiligung aller Teilnehmer_innen organisieren wir dabei Abläufe im Camp und werden sowohl die Inhalte als auch die täglich anfallenden Aufgaben gemeinsam umsetzen.

    Wo geht die Reise hin?
    Wir werden 10 Tage in einem Zeltcamp in Lärz inmitten der schönen Mecklenburgischen Seenplatte verbringen.

    Wer kommt noch alles?
    Es werden jeweils zwischen 10 bis 15 Jugendliche aus den Ländern Deutschland, Spanien, Polen und Italien teilnehmen. Das Alter der Teilnehmer_innen sollte zwischen 15 und 17 Jahren liegen.

    Was passiert noch vor der Jugendbegegnung?
    Es ist eine kleine Vorbereitungsaktion in Rostock geplant, bei der wir uns als Gruppe zusammenfinden und Informationen austauschen.

    Was kostet die Reise?
    Die Teilnahme am der Jugendbegegnung kosten inklusive Reisekosten und Verpflegung 80,- €.
    Falls euch nur der Preis zu hoch ist, meldet euch. Das soll kein Hindernisgrund sein!

    Ansprechpartner: Christoph Schultz
    Anmeldungen unter: c.schultz@soziale-bildung.org
    Anmeldungen bis: 30. Juni – Die Plätze sind begrenzt!!

 

 

 

 

Soziale Bildung e.V.

im Peter-Weiss-Haus
Doberaner Str. 21
18057 Rostock

c.schultz@soziale-bildung.org