Im Juli: Reise nach Sibirien

Datum: 
13. Juli 2013 (ganztags) - 21. Juli 2013 (ganztags)

Seid ihr begeisterte Naturforscher und liebt die Schönheit der Natur in ihrem ganzen Ausmaß?

Dann solltet ihr euch die Reise in das Zentrum Südsibiriens mit dem Kultur-,Sozial- und Bildungszentrum ISTOK e.V. im BDP nicht entgehen lassen, um in die Welt der sibirischen Siedler im 17. und 19 Jahrhundert einzutauchen .

Die abenteuerliche Reise wird mit einer Schifffahrt entlang eines sibirischen Flusses beginnen. Ihr reist zu einem Ort, welcher die Rekonstruktion einer sibirischen Siedlung darstellt in der sogar bis heute noch Einheimische beheimatet sind. Dieser Ort bietet Euch vielseitige Erfahrungen, zu denen zum Beispiel das Erlernen von traditionellem Handwerk gehört (für die Kunstinteressierten z.B. die selbstständige Teppichherstellung). 

Die Reise geht dann mit dem Bus dann weiter in die Tiefe Sibiriens in ein bekanntes Naturschutzgebiet, in welchem geschützte Tiere, die früher in diesem Gebiet  frei lebten, gezüchtet und großgezogen und dann ausgewildert werden. Ganz traditionstreu wird es Euch ermöglicht, Euren eigenen Naturhonig herzustellen und die dortige, traditionelle Sauna zu besuchen.

Diese Jugendbegegnung bietet Euch die Möglichkeit, Jugendliche aus Sibirien und deren eigene Welt kennen zu lernen. Ihr werdet Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdecken, zusammen jede Menge Spaß haben und viele Bilder und Eindrücke sammeln.

Ihr könnt es kaum erwarten Sibirien von seiner schönsten Seite kennenzulernen?
Dann meldet euch schnell an!

Istok e.V. im BDP
Baumweg 10
60316 Frankfurt
info@istok-ev.org

Alter: 14 - 27

Die Veranstaltung wird gefördert von: