Hyperlinks gegen Rechts

Datum: 
19. Oktober 2012 (ganztags) - 21. Oktober 2012 (ganztags)

Die Bildungsstätte Alte Schule Anspach führt seit 2001 in Kooperation mit dem Gallus Zentrum und dem Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP), LV Hessen das mediengestützte politische Bildungsprojekt "Hyperlinks gegen Rechts" durch. Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Ziel des Projekts ist es, Jugendliche, die sich in der Auseinandersetzung mit Rassismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus entweder bereits befinden oder sich in diesem Bereich engagieren wollen, in ihrer politischen Arbeit zu unterstützen, die Vernetzungen untereinander auszubauen und dafür die Möglichkeiten des Mediums Internet zu nutzen.

Beim Seminar in Neu-Anspach werden in Kleingruppen, Vorträgen und Workshops folgende Themen aufgegriffen, diskutiert und dokumentiert:

  • Dresden 1945 – 2012: Die Rolle Dresdens im Nationalsozialismus, seine Bombardierung 1945 und deren Instrumentalisierung durch moderne Rechtsextreme
  • Neue Rechte: Auf welche Weise bemühen sich rechtsextremistische Gruppierungen heute, mit Bezug auf friedens- und sozialpolitische Positionen, die ehedem eher der Linken zugeordnet wurden (z.B. Kritik an Irak-Krieg, Hartz IV, Mißbrauch von Kindern), ihre Ideologie zu reformulieren und so neue politische Zugänge zur jungen Generation zu finden? Welche Rolle spielt dabei populäre Musik?
  • Rechtsextremismus im Internet: Wie nutzen rechtsextremistische Gruppen das Internet? Mit welchen Mitteln arbeiten sie, um ihre ideologischen Positionen zu verschleiern? Welche Gegenstrategien können hierzu entwickelt werden? Auf welche Weise versuchen sie, Bezüge zu aktuellen tagespolitischen Diskursen herzustellen, u.a. zur Sarrazin-Debatte.
  • Austausch über unterschiedlichen Ausgangslagen vor Ort und daraus resultierende politische Strategien

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 30 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung.

NeueinsteigerInnen bieten wir selbstverständlich die Gelegenheit, sich jederzeit in das Projekt einzuklinken und eigene Ideen einzubringen. 

Falls wegen Terminen Probleme auftreten (z.B. wg. Schule, Ausbildung, Arbeit), so sind wir gerne dazu bereit, uns mit den zuständigen Personen in Verbindung zu setzen. Für weitere Informationen könnt ihr uns gerne anmailen: Kontakt Dirk Springenberg oder anrufen: Tel. 06081 / 44 968 82 
 

Wer sich gerne über die aktuelle Version der Website informieren möchte, der klicke  auf
www.hyperlinks-gegen-rechts.de
Schulstraße 3
61267 Neu-Anspach