BDP RLP | Theater: 1944- Es war einmal ein Drache...

Datum: 
1. Februar 2019 (ganztags)

BDP Rheinland- Pfalz präsentiert:
Tandera- Theater

1944- Es war einmal ein Drache...

Ausgangspunkt ist eine wahre Geschichte aus dem Frauenkonzentrationslager Ravensbrück: Dezember 1944, 10.000 sogenannte Schutzhäftlinge befinden sich im Lager, darunter fast 400 Kinder. Für diese Kinder bereiten die Frauen von Ravensbrück ein Weihnachtsfest vor.
Es ist eine besondere Geschichte über Kindheit im Konzentrationslager, um Verzweiflung, Lebensmut und Zukunft. Nach der gleichnamigen literarischen Vorlage von Bodo Schulenburg.
Gespielt wird mit verschiedenen Formen des Figurentheaters, verbunden mit Schauspiel und Objekttheater.

Eine Veranstaltung von Bund Deutscher Pfadfinder_innen, Landesverband Rheinland- Pfalz und Binger Bühne, gefördert durch den Landesjugendring Rheinland- Pfalz.

Weihnachten im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück. Theaterperformance mit Schauspiel und Objekten.

Binger Bühne
Martinstrasse 3, 55411 Bingen

Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden erwünscht