BDP MTK | „Nachbarschaft ohne Grenzen“

Datum: 
8. Juli 2016 (ganztags)

Sommerfest am Atrium

„Nachbarschaft ohne Grenzen“

Ein Konzert der besonderen Art gibt es am Freitag, dem 8. Juli 2016 im Rahmen des Sommerfestes zu hören. Dank der finanziellen Unterstützung von Procter & Gamble konnte eine junge Band eingeladen werden, die den Leitgedanken des Festes „Nachbarschaft ohne Grenzen“ aufs Beste umsetzt.

"Bunter als du dachtest!", so lautet das Motto der fünfköpfigen Multi-Kulti-Reggae-Weltmusik-Rasselbande "Ottoman Empire Soundsystem". Die Einflüsse sind vielfältig: Fünf Musiker aus fünf verschiedenen Ecken der Welt. Sie mixen einen bunten Cocktail aus Reggae, Latin, Ska, Hip Hop, Oriental und Weltmusik mit Texten in verschiedenen Sprachen.

Daraus resultieren energiegeladene Konzerte die jedes Tanzbein und jede Synapse in Schwingung versetzen, denn bei aller Feierlust sind die Texte von Ottoman Empire Soundsystem sozialkritisch, poetisch und tiefsinnig.

Ottoman Empire Soundsystem beschließt mit seinem Auftritt ab 19 Uhr das Sommerfest, das bereits ab 16 Uhr mit einem vielfältigen Programm auf die Wiese beim Atrium, Westring 3, einlädt.

Die Veranstalter, die Flüchtlingshilfe Schwalbach, der Marokkanische Kulturverein, die Evangelische Jugend Schwalbach, die Friedrich-Ebert-Schule, der Bund Deutscher Pfadfinder*innen und das Sozial- und Jugendamt der Stadt, freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

BDP Hessen
Main-Taunus-Kreis

Infos und Kontakt:
Postfach 2645
65824 Schwalbach
Tel.: + 49 (0) 6196 533 880
Fax: +49 (0) 6196 533 881
Internet: www.mtk.bdp.org/
Mail: jo.boeff[at]bdp.org