BDP FFM | Zarakali Integrativer Workshop

Datum: 
31. Juli 2017 (ganztags) - 4. August 2017 (ganztags)

Integrativer Zirkusworkshop

in Kooperation mit dem CeBeeF e.V.

 

Was wird gemacht? In der Woche des Workshops zeigen wir euch was man im Zirkus so alles an Kunststücken vollbringen kann. Durch das Ausprobieren der verschiedenen Bereiche, wie:
Akrobatik, Jonglage, Kugel-Rollenlauf, Seiltanz, Trapez, Einradfahren, Stelzenlauf,....auf sehr spielerische Art und Weise, können die neuen Fähigkeiten entdeckt werden. So können Grenzen und Normen, die behinderte und nicht behinderte Menschen trennen und vermeintlich unterscheiden in Frage gestellt oder ganz aufgehoben werden.
Das Medium Zirkus birgt die Möglichkeit auf individuelle, körperliche und geistige Behinderungen einzugehen, um so ein möglichst breites Erfahrungsfeld zu öffnen.
Die bunte Vielfalt kann zum Ende der Woche bei der Ergebnispräsentation um 12.00 Uhr mit gelebt werden. Der Cafewagen ist vor und nach der Präsentation geöffnet.

Was braucht ihr? Trainingskleidung, Schläppchen, Frühstücksbox

Wer macht's? 2 TrainerInnen des Zarakali Teams plus FSJler beider Partner

 

Bild, siehe www.zarakali.de

Zarakali Integrativer Workshop

Wann: Montag, 31. Juli 2017 bis Freitag, 04. August 2017 (10.00 Uhr bis 14.00 Uhr)

Wer: für alle Menschen ab 6 Jahren mit und ohne Förderbedarf

Kosten: 68 € für die Woche, inklusive Mittagessen im Cafèwagen

Kontakt und Anmeldung an:
Kinderzirkus Zarakali e.V.und Zarakali im Bund Deutscher Pfadfinder_innen
Platenstr. 79z
60431 Frankfurt
Tel.: 069 - 56807911