BDP BW | Trekking in Estland

Datum: 
13. August 2016 (ganztags) - 1. September 2016 (ganztags)

Estland Trekking

Im Land der tausend Seen und Inseln

Hochmoore, endlose Wälder mit Elchen, Bibern und Luchsen, weitläufige Seelandschaften und über 1 500 Inseln – das ist Estland, das nördlichste Land im Baltikum!

Zu Fuß und mit Rucksack werden wir dieses noch so ursprüngliche und von Menschenhand unberührte Land erkunden. Wir starten südöstlich von der Hauptstadt Tallinn und durchwandern von dort aus erst das unberührte Naturschutzgebiet Kõrremaa mit seinen Bergen, wilden Wäldern, Seen, Sümpfen und Flüssen. Dann geht es durch die Wälder und Hochmoore des Nationalparks Lahemaa, bis wir schließlich an der Ostseeküste ankommen. Es erwarten uns hügelige Landschaften, unberührte Wälder und Moore sowie zahlreiche Seen und natürlich die Ostsee, die mit ihren wunderschönen Sandstränden zum Baden einlädt.

Unsere Tarps oder Zelte schlagen wir auf Campingplätzen oder beim Bauern auf einer Wiese auf. Am Ende jeden Tages bereiten wir gemeinsam unser wohlverdientes Abendessen über einem Lagerfeuer oder unseren Benzinkochern zu. Die Landschaft und die Natur intensiv wahrzunehmen und jede Menge Spaß in unserer Gruppe zu erleben, ist uns wichtig. Abgesehen von einem Pausentag wollen wir jeden Tag unterwegs sein und am Ende vielleicht noch 2-3 Tage Ostsee genießen.

Hast du Lust bekommen, diese abenteuerliche Reise ins Baltikum mit uns anzutreten, die grenzenlose Natur Estlands zu erleben und den Horizont als einzige Grenze vor dir zu haben?

Dann schnell anmelden – wir freuen uns auf dich!

Anmeldung und weitere Infos unter www.ak-freizeiten.de
 

 

Trekkingfreizeit des BDP Baden-Württemberg
in Estland
in / bei Tallinn

ab 15 Jahre
630 €
13.08 bis 01.09.2016

Abfahrt:

ab Stuttgart

Leitung: Jan & Lukas
Teilnehmer_innen: 12

Anmeldung und weitere Infos unter www.ak-freizeiten.de