BDP BV | Zine zu Menstruation

 

Menstruation ist ein Thema, über welches sehr wenig gesprochen wird, obwohl es ca. die Hälfte der Weltbevölkerung betrifft. Das gesellschaftliche Tabu führt dazu, dass menstruierende Menschen nicht offen mit dem Thema umgehen, sich verstecken, schlecht fühlen und die Menstruation als etwas ganz und gar Schlechtes betrachten.
Darüber hinaus wird es meist als reines ‚Mädchen‘ und ‚Frauen‘ Thema behandelt und schliesst Trans*personen und non-binary Personen somit aus. Aber auch nicht- menstruierende Menschen werden nicht angesprochen bzw. lernen, dass Menstruation nichts mit ihnen zu tun hat und sie sich da raushalten sollen.
Aus diesem Kreislauf von nicht- drüber- sprechen und mit dem Thema allein gelassen bleiben wollen wir ausbrechen und zu einem offenen Umgang mit Menstruation anregen. Dazu gehört ein Austausch über Menstruation aber auch über eben jene gesellschaftlichen Mechanismen die dazu führen, dass eine solche Diskussion viel zu oft nicht stattfindet.

Der AK Gender*Queer hat deshalb in den letzten Monaten eine Menstruationsbox zusammengestellt, mit verschiedenen Menstruationsprodukten und Infomaterialien (mehr Infos dazu später).

Und eine Gruppe Menschen hat sich ein Wochenende Zeit genommen, ein Zine zum Thema Menstruation zu erstellen. Ihr könnt euch das Zine online ansehen oder ein gedrucktes Exemplar bestellen.
Das Erstellen des Zines war begleitet von einem sehr spannenden, empowernden Austausch über das Thema, der auch über das Zine transportiert wird.

Also lest rein und lasst euch inspirieren!

 

Zine zu Menstruation

Für das Zine in besserer Auflösung schreibt mir gern, zum bestellen auch

Infos und Bestellen
Mirjam Tutzer
Baumweg 10
60316 Frankfurt am Main
mirjam.tutzer[at]bundesverband.bdp.org