BDP BV | How to... Zine und Menstruation

Datum: 
5. April 2019 (ganztags) - 7. April 2019 (ganztags)
Du willst mal selbst ein Zine herstellen, also ein selbst- produziertes und- publiziertes, nicht kommerzielles Heft? Du hast Lust, dich kreativ auszutoben mit Papier und Schere oder beim Schreiben? Du willst dich zum Thema Menstruation offen austauschen und dazu beitragen, dass nicht mehr nur hinter vorgehaltener Hand über Menstruation gesprochen wird?
Dann komm nach Leipzig! Es erwartet dich ein spannendes Wochenende mit der erfahrenen Zine- Produzentin Maria, die uns die Grundlagen der Erstellung eines Zines beibringt und selbst ausprobieren lässt.

Wir wollen nämlich ein eigenes Zine zum Thema Menstruation schreiben und gestalten. Wir schreiben über gesellschaftliche Zwänge und Tabus, den entspannten Umgang mit Menstruation sowie zur Bedeutung des Themas in queeren Zusammenhängen. Alle können sich einbringen und spannende Aspekte beleuchten, in Geschichten, Gedichten, Bildern, etc.
Wenn ihr an dem Wochenende nicht kommen könnt aber gerne etwas schreiben möchtet, schickt es uns einfach zu! Und wenn ihr nur an den technischen Dingen des Zine- Erstellen interessiert seid seid ihr auch willkommen.

Es wird Kinderbetreuung geben, bei Interesse meldet euch!

Was: Workshop zur Erstellung eines Zines

Wann: 05.-07.04.19

Wo: Leipzig

Kosten: Workshop und Unterkunft sind kostenlos, Fahrtkosten werden zum Preis der BahnCard 50 zurückerstattet

Wer: Maria Bühner (führt uns in die Zine Welt),
Mirjam Tutzer

Info und Anmeldung:
Mirjam Tutzer
BDP- Bundesverband
Baumweg 10, 60316 Frankfurt, Deutschland
Tel.: + 49 69 904 30506
mirjam.tutzer[at]bundesverband.bdp.org