BDP BV | Fachtreffen politische Bildung und soziale Arbeit

Datum: 
9. April 2018 (ganztags) - 11. April 2018 (ganztags)

BDP Fachtreffen Politische Bildung und Soziale Arbeit

Vernetzung und Fortbildung der BDP Haupamtlichen in der praktischen Kinder- und Jugendarbeit

IM BDP gibt es zahlreiche Hauptamtliche, die mit Kindern und Jugendlichen in ganz unterschiedlichen Projekten zusammenarbeiten. Einige enger mit ihrem jeweiligen Landesverband oder der Bundeszentrale zusammen, andere weniger. Auf dem Treffen der Bildungsreferent_innen in 2017 entstand der Wunsch nach mehr Vernetzung und Austausch, da das BiRef-Treffen meistens nur von den Bildungsreferent_innen aus den Landesverbänden wahrgenommen wurde, aber ein Austausch mit den Personen in den einzelnen Projekten oftmals fehlt. So kam die Idee auf, das Treffen auszuweiten um sich zum einen im größeren Kreis über aktuelle ENtwicklungen und Erfahrungen auszutauschen. Zum anderen, um sich zu aktuellen Themen fortzubilden.

Der Plan für das diesjährige Fachtreffen sieht dies vor:

Teil 1: Kennenlernen zuwichen den verschiedenen Projekten und Landesverbänden
Teil 2: Fortbildung/Workshop mit externer Referent_in zum Thema "Welche Freiräume meinen die Jugendlichen, die sie einfordern? - Wie lässt sich der BDV-Beschluss nach mehr Freiräumen in der Stadt und auf dem Land umsetzten und von pädagogischer Seite unterstützen?"
Teil 3: Kollegialer Austausch zu aktuellen Themen und Fragen allgemein

Das Treffen findet dieses Jahr in dem spannenden Projekt KuBiZ in Berlin statt - ein selbstverwaltetes Haus, in dem neben Tagungshausbetrieb zahlreiche Projekte ein Dach über dem Kopf finden. Nicht zuletzt das alternative Jugendzentrum Bunte Kuh, Teil des BDP Berlins.

Alle am Thema oder Kennenlernen der BDP-Hauptamtlichen-Strukturen Interessierten aus dem BDP sind herzlich eingeladen!

 

 

BDP Bundesverband
Fachtreffen politische Bildung und Soziale Arbeit

Wann: 9.-11.4.2018

Wo: KuBiZ, Bernkasteler Str. 78, Berlin

Wer: Jugendbildungsreferent_innen, Sozialarbeiter_innen, Pädagog_innen, Mitarbeiter_innen der Kinder- und Jugendhilfe, etc. des BDP und seiner versschiedenen Projekte. (Die Fortbildung ist, sowfern noch Platz, auch offen für alle BDPler_innen)

Kosten: Übernachtung, Verpflegung und Reisekosten (BC50) werden vom Bundesverband übernommen

Fragen/ Anmeldung:
anne.haas[at]bundesverband.bdp.org
und
ella.fuchs[at]bdp.org

BDP Bundesverband
Baumweg 10
60316 Frankfurt