BDP BuZe | Geschlechterreflektierte Pädagogik

Datum: 
7. Juni 2016 - 9:00 - 16:00

Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts

Workshop mit Olaf Stuve

im Rahmen des Bildungsrefernt_innen-Treffens haben wir Olaf Stuve zu einem Thema eingeladen das Jugendbildungsarbeit immer berührt: Ein geschlechtersensibler Umgang im Angebot und Umgang mit Kindern und Jugendlichen ohne Stereotype zu reprodizieren als auch die Neonazismus-Prävention und Refelxion in der eigenen Arbeit für Anschlussfähigkeiten nach Rechts. Auch wenn es auf den ersten Blick nich so scheinen mag, hängt doch beides zusammen.

In einem Workshop werden wir uns theoretisch als auch mit einem Blick auf unsere alltägliche Praxis mit den Möglichkeiten einer Geschlechterreflektierten Pädagogik und Neonazismus-Prävention auseinandersetzen.

Das BDP-interne Bildungsrefernet_inen treffen beginnt schon am Montag, den 6.7., der Workshop ist jedoch für alle Interessierten offen. Es gibt Übernachtungsmöglichkeiten von Mo auf Di in der Jugendbästeetage, Teilnahme ist kostenlos.

 

Foto: http://www.contramare.net/site/en/author/juliatulke/

 

BDP Bundeszentrale
Bildungsreferent_innen-Treffen

Infos, Kontakt, Anmeldung:
anne.haas[at]bundesverband.bdp.org