BDP Berlin | Inklusion auf Kinder- und Jugendreisen

Datum: 
24. Juni 2016 - 18:00 - 26. Juni 2016 - 13:00

KURS FÜR EHRENAMTLICHE UND FACHKRÄFTE

Inklusion ist ein Querschnittsthema in der Kinder- und Jugendarbeit, welches in den letzten Jahren zunehmend an Gewicht gewinnt. Die Ermöglichung von Teilhabe für alle Teilnehmer_innen, die Interesse an einem bestimmten Themenfeld haben, ist eine herausfordernde Aufgabe für Ehrenamtliche und Fachkräfte. Es ist aber auch eine Aufgabe, die neue Denk und Herangehensweisen erfordert und an der wir alle wachsen können.
Wir wollen mit euch bei diesem Wochenendkurs die Herausforderung annehmen und uns das spezifische Themenfeld einer Jugendreise vornehmen um diese unter inklusiven Gesichtspunkten zu planen. Neben der direkten Interaktion mit dem/der Teilnehmer_in wird es schwerpunktmäßig um Methoden und deren Eignung in inklusiven Settings gehen, sowie der Frage nachgegangen werden, inwieweit eine inklusive Haltung vorhanden ist bzw. im Team entwickelt werden kann.

Wir treffen uns ab Freitag abend um spätestens 18 Uhr, Abreise ist Sonntag nach dem Mittagessen. Bitte bringt Schlafsäcke mit und Kleidung, in der ihr euch bequem bewegen könnt (Spiele!). Wer mag, kann mit uns ab Freitag in Berlin mit dem Auto mitfahren, los geht’s um 15.30 am Indiwi.
 

INKLUSION AUF KINDER- UND JUGENDREISEN
KURS FÜR EHRENAMTLICHE UND FACHKRÄFTE

 


Axel-Springer-Straße 40/41
10969 Berlin
Fon 030 252 14 51
Fax 030 252 14 51
info@indiwi.de
http://www.indiwi.de
 

Veranstaltungsort: Schloss Wahlsdorf
Schulstraße 2, 14913 Dahme/Mark

Anmeldung: unter indiwi.de/anmeldung
Anmeldeschluss: 31.05.2016

 

Dateianhang: