BDP BaWü | Tschechien

Datum: 
2. August 2015 (ganztags) - 16. August 2015 (ganztags)
 
Kanu und Wandern in der »Wildnis«
 
Nazdar! Hallo! Willst du mit uns Tschechien erkunden und erleben? Gut zwei Wochen lang werden wir draußen unterwegs sein und Tschechien von seinen spannendsten Seiten kennen lernen. Mit Bus & Zug fahren wir quer durch dieses schöne Land bis fast an die polnische Grenze.

Nur mit dem nötigsten Gepäck ausgerüstet wandern wir dann die erste Woche im Hrubý-Jesenik-Gebirge. Dabei stehen Spaß, Gruppen- und Naturerleben an erster Stelle und nicht die zurückgelegten Kilometer. Unser Nachtlager schlagen wir jeden Abend an anderer Stelle auf, kochen gemeinsam über offenem Feuer und lassen bei Liedern und Geschichten den Abend am Lagerfeuer ausklingen.

Nach unserer Zeit im Gebirge, wechseln wir für einige Tage auf das Wasser, um mit Kanus die Sazava zu befahren. Als Flussvagabunden ziehen wir ganz gemütlich vorbei an alten Schlössern und schönen Naturlandschaften, immer flussabwärts. Keine Angst, falls du noch nie in einem Kanu gesessen bist, die Sazava ist anfänger_innen geeignet. Unser Camp schlagen wir immer am Flussrand auf, je nachdem, wo es uns am besten gefällt.

Unseren letzten Tag in Tschechien werden wir – schon auf der Rückreise – in Prag verbringen und diese alte tschechisch-österreichisch-deutsch-jüdisch geprägte Stadt bewundern, bevor wir dann den Kopf voller Eindrücke das letzte Stück per Bahn oder Bus wieder in Richtung Heimat zurückfahren.

 
Lust auf Abenteuer bekommen? Wir freuen uns auf dich und hoffentlich na brzkou shledanou! Bis bald!
 

Weitere Infos zum Arbeitskreis ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten findest du unter www.ak-freizeiten.de

Dort findest du auch ein Anmeldeformular, unsere AGB und viele andere Freizeiten, Zeltlager und Jugendreisen.

 
 
13 bis 15 Jahre
444 €
02.08 bis 16.08.2015

Abfahrt:

ab Stuttgart

 

Leitung: Raphael & Franzi
Teilnehmer_innen: 12
 
AK ökologische Freizeiten
BDP Landesverband
Baden-Württemberg
07123 3606565
info@ak-freizeiten.de