BDP Gießen | Pädagogische_n Mitarbeiter_in

Das Regionalbüro Mittelhessen des Bund Deutscher Pfadfinder_Innen sucht zum 01.04.2018 eine*n:
 

Pädagogische*n Mitarbeiter*in

(Werkstudent*in – ~14 Stunden/Woche)
 

Einsatzort: Gießen a. d. Lahn, Regionalbüro Mittelhessen
 

Den*die Mitarbeiter*in erwarten folgende Aufgaben:

  • Koordination, Durchführung und Abrechnung des Projektes: „Werkstätten für Demokratie – Hessen aktiv gegen Extremismus“, der Theaterfabrik Gießen, in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Jugendhilfeeinrichtungen.
  • Koordination und pädagogische Begleitung der Zirkusteamer*innen und –gruppen
  • Unterstützung des hauptamtlichen Mitarbeiters bei regionalen Kinder- und Jugendfreizeitmaßnahmen
  • Aufbau, Betreuung und Qualifizierung eines theater- und zirkuspädagogischen Projektteams
  • Netzwerkarbeit (Ausbau von vorhandenen und neuen Kooperationen im Sozialraum und der Region)
  • Verwaltungstätigkeiten (Mitgliederverwaltung, Projektmittelakquise, ...)
  • Finanzmittelakquise zum Ausbau der regionalen Personalstruktur
  • Öffentlichkeitsarbeit, (Printmedien + Webpräsenzpflege)

Für diese Position erwarten wir:

  • gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Bereich der eigenständigen Projektmittelakquise und Projektkoordination
  • Planungs- und Organisationsvermögen, Eigeninitiative
  • Pädagogische Qualifikation und erste Berufserfahrung
  • langjährige Erfahrung/Qualifikation im Bereich der ästhetischen Kinder- und Jugendbildung

Wir bieten eine Vergütung in Höhe von 750€ (Netto) je Monat und eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem dynamischen Verband.

Wir bitten um Zusendung einer aussagefähigen Bewerbung bis zum 19.03.2018 an: bdp_giessen[at]gmx.de.

Das Auswahlgespräch findet am 22.03. im BDP-Regionalbüro Mittelhessen statt.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen.

 

BDP Regionalbüro Mittelhessen, Hannah-Ahrend-Straße 6, 35394 Gießen